Dirk Bolten

… leitet und verwaltet seine Reitanlage Gut Hülchrath nebst Schulbetrieb seit vielen Jahren erfolgreich. 1979 schloss er seine Lehre als Pferdewirt bei Reinhard Meier erfolgreich ab und bildete sich von 1980 bis 1981 am Landgestüt Warendorf weiter. Danach arbeitete er als Bereiter im Dressurstall des bekannten Reitbetriebes Lammers in Olfen. Zwei Jahre später erlangte der damals 22-Jährige den Abschluss zum Pferdewirtschaftsmeister FN mit dem Schwerpunkt ”Reiten“.

Dirk Bolten kümmert sich um die gesamte Anlage und leitet den Schulunterricht. Reiterlich liegt sein Schwerpunkt im Bereich Springen. Das Bewegungstraining ist begleitender Unterrichtsinhalt, dazu leitet er mittlerweile zwei Gruppen mit dem Schwerpunkt „Bewegungstraining“ in Kombination mit dem täglichen Dressur- und Springtraining.

Seit 2008 gab er unzählige Seminare mit dem Schwerpunkt Bewegungstraining in Theorie und Praxis auf unterschiedlichen Reitanlagen, von Reitanfängern über Berufsreitertraining bis hin zum Training mit der österreichischen Vielseitigkeitsmannschaft reichen seine Referenzen.

Comments are closed.